• 23
    April

    Tag der offenen Werkstatt

    Am Dienstag, den 29.4 um 16 Uhr findet einmal mehr unser „Tag der offenen Werkstatt“ statt. Für uns ist das wie jedes Semester die beste Gelegenheit unser Team durch neue und motivierte Teammitglieder zu verstärken.

    weiterlesen

    Tag der offenen Werkstatt
  • 22
    April

    Die Motoren sind da!

    Wir dürfen unsere 2 Elektromotoren, nun endlich im Ecurie Aix Team willkommen heißen!

    weiterlesen

    Die Motoren sind da!
  • 17
    April

    Neuer Reifenpartner: tirendo

    Ecurie Aix hat einen neuen Reifenpartner an Bord! Tirendo hilft uns in der nächsten Saison unsere Reifen günstig, schnell und sicher zu beziehen. Wir freuen uns sehr, einen weiteren kompetenten Partner an unserer Seite zu haben.

    weiterlesen

    Neuer Reifenpartner: tirendo
  • 15
    April

    Ecurie Aix beim ATC Opening

    Am 11. April eröffnete das neue Aldenhoven Testing Center (ATC) seine Tore. Ecurie Aix war dabei!

    weiterlesen

    Ecurie Aix beim ATC Opening
  • 2
    April

    April! April!

    April April! So manch einer scheint es gestern schon bemerkt zu haben. Unser angekündigter LeMans und WEC Einstieg war leider nur ein Aprilscherz, auch wenn wir natürlich gerne nach Le Mans gefahren wären.

  • 1
    April

    Ecurie Aix in Le Mans, ab 2015

    In der sich ständig verändernden Welt war es für uns wichtig, neue Geschäftsbereiche zu erschließen, in denen wir unser Know-How einsetzten können. Für uns lag Le Mans als Inbegriff für Rennsport und Innovation am nächsten.

    weiterlesen

    Ecurie Aix in Le Mans, ab 2015
  • 31
    März

    Müssen Ingenieure im Motorsport immer Männer sein?

    Unserer Meinung nach nicht. Denn um kreative und innovative Lösungen für Probleme zu finden, müssen diese immer aus einer Vielzahl von Blickwinkeln betrachten werden. Dazu gehört bei Ecurie Aix schon seit Langem auch die „weibliche“ Sicht der Dinge.

    weiterlesen

    Müssen Ingenieure im Motorsport immer Männer sein?
  • 14
    März

    Neue Federn von H&R

    Blitzschnell wie aus den letzten Jahren gewohnt sind unsere Federn der Firma H&R angekommen. Dank der großartigen Unterstützung können wir auch in diesem Jahr für jede Disziplin das perfekte Setup einstellen. Mehr Infos zu H&R gibt es übrigens unter: http://www.h-r.com/

    Neue Federn von H&R
  • 2
    März

    myRIO von National Instruments angekommen

    National Instruments unsterstützt uns für den eace03 mit einem wichtigen Tool.

    weiterlesen

    myRIO von National Instruments angekommen
  • 17
    Februar

    A Moment in Formula Student

    An dieser Stelle möchten wir Sie auf unser neuestes Video aufmerksam machen. Mit dem so genannten 'Time-Freeze-Effekt' haben wir die Arbeit unseres Teams in der Werkstatt auf eine ganz besondere Art und Weise in einem einzigen Moment festgehalten. Unter 'weiterlesen' können Sie sich das Video ansehen. Viel Spaß!

    weiterlesen